Training und Wissensvermittlung

Qualitätsmanagement, Fortbildungspflicht, Lebenslanges Lernen und regelmäßige Schulungen von Ärzten, Apothekern, Therapeuten und Pflegepersonal garantieren ein hohe gesundheitliche Versorgung und Qualitätssicherung im Gesundheitswesen.

Unser Anspruch hierbei ist: Lernen soll effektiv, intensiv, nachhaltig und kurzweilig sein. Es muss Spaß machen und auf die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Lernenden zugeschnitten sein. Wir erreichen das durch einen optimierten Methoden-Mix, durchdachte Konzeption und Organisation und nicht zuletzt  durch qualifizierte und motivierte Trainerpersönlichkeiten.

Meditrainment ist langjähriger Anbieter von CME-zertifizierten Schulungen und entwickelt, organisiert und veranstaltet Trainingsmaßnahmen und Schulungen sowohl Inhouse als auch in ausgewählten Schulungszentren für Unternehmen in Medizin und Gesundheitswesen sowie für ÄrzteInnen und medizinisches Assistenzpersonal.

Die Lernmaßnahmen werden den MitarbeiterInnen in Koordination mit der Personalentwicklung (HRM) und entsprechend der Anforderungen der CME (Continuing Medical Education) und CPD (Continuous Professional Development) sowie des Qualitätsmanagements zur Verfügung gestellt.

Die Kommunikations- und Lerninfrastruktur "EWISTA" ermöglicht eine gezielte strategische Entwicklung und Förderung des medizinischen Humankapitals nach den betrieblichen Leitlinien und dem Bildungscontrolling der entsprechenden Institution.